Produkte und Projekte

TW Solution

Plattform für parametrisierbare Ingenieuranwendungen (z.B. FEM-Lösungen); Java, OSGi, Eclipse RCP, EMF, MDSD, XSL-FO, XTend2, P2, Anbindung nativer Bibliotheken (Fortran, C++) per JNA/JNI, WIBU-Codemeter, dynamisch generierte Eclipse-Hilfe; Continuous Delivery inkl. Semantic Versioning von über 100 Bundles im Gitflow-Prozess.

M2A2

Universelle, modular erweiterbare Multimodell-Software; Erweiterbarkeit für Parser, Viewer und Filter beliebiger Datenformate u.a. IFC, GAEB, REEB-Mengenmodell, iCal, CSV; Generischer Datenzugriff, externe, mehrwertige Verlinkung; Deklarative textuelle Abfragesprache (DSL) „MMQL“ inkl. Interpreter; Java, Eclipse RCP, EMF, EMFtext, XSD, XPath, SPF.

Kundenprojekt

Umstellung und Weiterentwicklung einer Client-Server-Anwendung von Oracle-Forms auf Eclipse e4; Mitwirkung bei der Modularisierung der Anwendungsarchitektur, Weiterentwicklung der Kernplattform; Migration, Neu- und Weiterentwicklung der Clientmasken zur Datenverwaltung und -analyse; Java, Eclipse e4, Nebula NatTable, Maven, JPA, Oracle u.a.

Kundenprojekt

Konzeption, Entwicklung und Dokumentation eines Konverters für BIM-LV-Container (DIN SPEC 91350); Java, Eclipse RCP, QVT, EMF, XSD, EMFtext, Maven Tycho u. a.

Forschung und Weiterbildung

  • Franzen, C.; Fuchs, S.; Hamdan, A.-H.; Hiemann, K.; Katranuschkov, P.; Luig, K.; Mustedanagic, D.; Schülbe, R.; Seeaed, M.; Scherer, R.: BIM-SIS Adaptive Knowledge Based System for Identification of Stone Damages in Building Information Modeling Working Environment. In: Siegesmund, Middendorf (Hrsg.): Monument Future – Decay and Conservation of Stone – Proceedings of the 14th international Congress on the Deterioration and Conservation of Stone, 2020
  • Hilbert, F.; Schülbe, R.; Fuchs, S.: Context-dependent information space for construction information processes, OP Conference Series: Earth and Environmental Science 323 (1), 012111
  • Döking, W.: BIM-Attribute – Building Information Modeling aus Anwendersicht, mb-news, 03/2018
  • Fuchs, S.; Purtak, F.; Döking,W.: O, ein 3D-Modell! Ist das BIM?, Build-Ing., 01/2018
  • Fuchs, S.; Schmidt, C.: Auf dem Weg zur VO-BIM – Chancengleichheit von KMU im digitalen Wandel, KI Konstruktiver Ingenieurbau, 01/2018

 

Weitere Veröffentlichungen
  • Fuchs, S.: Chancengleichheit von KMU im digitalen Wandel – auf dem Weg zur VO-BIM, Deutsches Ingenieurblatt – Regionalausgabe Sachsen, 12/2017
  • Fuchs, S.; Scherer, R. J.: Multimodels – Instant nD-Modeling using original Data, Automation in Construction, 2017
  • Purtak, F.: Konstruktiver Ingenieurbau kompakt. Abschnitt Mauerwerksbau, Beuth, 2016
  • Fuchs, S.: Erschließung domänenübergreifender Informationsräume mit Multimodellen, Dissertation, Institut für Bauinformatik, Fakultät Bauingenieurwesen, Technische Universität Dresden (Berichte des Instituts für Bauinformatik 11), 2015
  • Demharter, J.; Fuchs, S.; Scherer, R. J.: Multimodell und Multimodellcontainer, In: Scherer & Schapke (Hrsg.): Informationssysteme im Bauwesen, Springer, 2014
  • N. Esfahani, N.; Fuchs, S.; Scherer, R. J.: Infrastructure and Geospatial data models – Spatial Links, In: eWork and eBusiness in Architecture, Engineering and Construction: ECPPM 2014
  • Fuchs, S.; Westphal, J.: Multimodell optimiert planen und bauen, 2. BIMSonderheft, Ernst & Sohn, 2014
  • Fuchs, S.; Scherer, R. J.: Eine Abfragesprache für Multimodelle, In: Scherer & Schapke (Hrsg.): Informationssysteme im Bauwesen, Springer, 2014
  • Fuchs, S.; Scherer, R. J.: MMQL – A language for multi-model linking and filtering, In: eWork and eBusiness in Architecture, Engineering and Construction: ECPPM 2014
  • Purtak, F.: Bemessung von Mauerwerk aus Kalksandstein nach EC6, Kalksandstein Nord e.V., 04/2014
  • Schapke, S.-E.; Fuchs, S.; Scherer, R. J.: Methoden für den Einsatz verteilter und hierarchisch gegliederter Multimodelle, In: Scherer & Schapke (Hrsg.): Informationssysteme im Bauwesen, Springer, 2014
  • Fuchs, S.; Nityantoro, E.: BIM-Management von Multimodellen, In: Scherer; Kreil; Opitz (Hrsg.): Bauinformatik – Baupraxis 2013: Industrieforschungsprojekte in der Bau-IT, Institut für Bauinformatik, Fakultät Bauingenieurwesen, Technische Universität Dresden (Veranstaltungen des Instituts für Bauinformatik 7), 2013
  • Flemming, C.; Fuchs, S.: Verbesserung der Prognose von Zahlungsplänen durch Multimodell-Filterung und 4-Stufen-Risikosimulation, In: Scherer; Faschingbauer; Pruvost (Hrsg.): Bauinformatik – Baupraxis 2012: Industrieforschungsprojekte in der Bau-IT, Institut für Bauinformatik Fakultät Bauingenieurwesen, Technische Universität Dresden (Veranstaltungen des Instituts für Bauinformatik 6), 2012
  • Fuchs, S.: Eine Abfragesprache fur Multimodelle, In: Hegemann; Kropp; Rahm; Szczesny (Hrsg.): Forum Bauinformatik 2012: Ruhr-Universität Bochum, Europäischer Universitätsverlag, Bochumer Universitätsverlag (Informationstechnologie 4), 2012
  • Purtak, F.; Todorov, M.: Zur Berechnung von Bogenbrücken aus Natursteinmauerwerk, Konferenz, Sofia 2012
  • Purtak, F.: Mauerwerksnachweise nach dem genaueren Verfahren DIN EN 1996-1-1 + NA, In Prietz (Hrsg.) Praxistagung Konstruktiver Ingenieurbau, Berlin 2012
  • Purtak, F.: Glasdickenbemessung nach neuer Norm DIN 18008, Glaswelt 12/2012
  • Purtak, F.: Handbuch TW Glas. Bemessungsprogramm für Verglasungen, Dresden, 2012
  • Fuchs, S.; Kadolsky, M.; Scherer, R. J.: Formal Description of a Generic Multi-Model, In: Proceedings of the 2011 IEEE 20th International Workshops on Enabling Technologies: Infrastructure for Collaborative Enterprises. IEEE Computer Society, 06 2011 (WETICE ’11)
  • Purtak, F.: Berechnungssystem für gemauerte Bogenbrücken, Schlussbericht Forschungsvorhaben SAB 13715/0, Dresden, 2011
  • Purtak, F.: Der authentische Raum – Bauen in der Zukunft, In: Festschrift zum 60. Geburtstag von Prof. Jäger, TU Dresden, 2011
  • Purtak, F.; Hirsch, U.: Nachweisverfahren für Brücken aus Natursteinmauerwerk, In: Mauerwerk-Kalender 2011, Ernst & Sohn, Berlin
  • Schapke, S.-E.; Fuchs, S.: Mefisto – Eine multimodellbasierte Plattform für das Bauprojektmanagement, In: Scherer; Tauscher; Schapke (Hrsg.): MEFISTO: Management – Führung – Information – Simulation im Bauwesen – Tagungsband 2. Kongress, Institut für Bauinformatik, Fakultät Bauingenieurwesen, Technische Universität Dresden (Veranstaltungen des Instituts für Bauinformatik 4), 2011
  • Fuchs, S.; Katranuschkov, P.; Scherer, R. J.: A Framework for Multi-Model Collaboration and Visualisation, In: Menzel & Scherer (Hrsg.): eWork and eBusiness in Architecture, Engineering and Construction: ECPPM 2010
  • Katranuschkov, P.; Weise, M.; Windisch, R.; Fuchs, S.; Scherer, R. J.: BIMbased generation of multi-model views, In: Thabet & Walid (Hrsg.): Proceedings of the CIB W78 2010: 27th International Conference, 2010
  • Munzinger, D.; Fuchs, S.: Softwareanwendungen für die Integration und Auswertung kombinierbarer Fachmodelle, In: Scherer & Schapke (Hrsg.): MEFISTO: Management – Führung – Information – Simulation im Bauwesen, Institut für Bauinformatik, Fakultät Bauingenieurwesen, Technische Universität Dresden (Veranstaltungen des Instituts für Bauinformatik 2), 2010
  • Purtak, F.: Gewölbebrücken aus Natursteinmauerwerk. Entwicklung eines Berechnungsverfahrens zum statischen Nachweis von Gewölbebrücken unter Ausnutzung der räumlichen Tragwirkung, Forschungsvorhaben Nr. IW061178, Schlussbericht, 2010
  • Purtak, F.: Limit Analysis for the Calculation of Natural Stone Vault Bridges, 8th International Masonry Conference Dresden 2010
  • Purtak, F.; Hirsch, U; Ortlepp, S.: Bemessung von Mauerwerk – Beispiele nach E DIN 1053-11 und E DIN 1053-13, In: Mauerwerk-Kalender 2010, Ernst & Sohn, Berlin, S. 207-220, 2010
  • Fuchs, S.: Modellgetriebene Softwareentwicklung am Beispiel einer Baustatik-Softwareplattform, In: Windisch; Faschingbauer; Katranuschkov (Hrsg.): Forum Bauinformatik 2008 – Junge Wissenschaftler forschen, Institut für Bauinformatik, Fakultät Bauingenieurwesen, Technische Universität Dresden (Veranstaltungen des Instituts für Bauinformatik V), 2008
  • Purtak, F.: Ein Traglastverfahren für den statischen Nachweis von Bogenbrücken aus Natursteinmauerwerk, 25. CADFEM Users‘ Meeting 2007
  • Purtak, F; Geißler, K; Lieberwirth, P.: Bewertung bestehender Natursteinbogenbrücken, In: Bautechnik 8 (2007), Heft 8, S. 525-543
  • Purtak, F; Geißler, K.: Bogenbrücken aus Natursteinmauerwerk. Entwicklung eines realitätsnahen Berechnungsmodells für den statischen Nachweis von Bogenbrücken, Forschungsvorhaben Nr. KU 0425001KAT2, Schlussbericht, 2006
  • Purtak, F.: Zur nichtlinearen Berechnung von Bogenbrücken aus Natursteinmauerwerk, Conference Proceedings Vol.1, 22. CADFEM Users‘ Meeting 2004
  • Purtak, F.: Zur praktischen Anwendung der Lastkombinatorik bei Geschossbauten aus Mauerwerk – Computergestützter Nachweis von Mauerwerk nach DIN 1053-1 und EC 6, Mauerwerk 8 (2004), Heft 5, S. 180-187
  • Fuchs, S.: Nutzung der PALM-Handheld-Technologie, Baumanagement 10/2004, S. 38-39
  • Purtak, F.: Tragfähigkeit von schlankem Quadermauerwerk aus Naturstein, Dissertation, TU Dresden, 2001
  • Purtak, F.: Zur Tragfähigkeit von Natursteinmauerwerk mit Einfluß der Schlankheit, Mauerwerk-Kalender 2001, Ernst & Sohn, Berlin, S. 753-770
  • Purtak, F.: Numerische Simulation zum Stabilitätsverhalten von Natursteinmauerwerk, Conference Proceedings Vol. 1, 19. CADFEM Users‘ Meeting 2001
  • Purtak, F.: Tragfähigkeit von historischem Mauerwerk aus Elbsandstein unter Normalkraft und einachsiger Biegung, Mauerwerk 3 (1999), S. 117-122
  • Pöschel, G.; Purtak, F.: Zur Tragfähigkeit von historischem Mauerwerk aus Elbsandstein – Berücksichtigung der Schlankheit bei ausmittiger Belastung, Jahrbuch 1997/98 Sonderforschungsbereich 315
  • Pöschel, G.; Sabha, A.; Purtak, F.; Popp, T.: Tragfähigkeit des Natursteinmauerwerks aus Elbsandstein unter ausmittiger Belastung, Unveröffentlichter Versuchsbericht, Lehrstuhl für Tragwerksplanung, TU Dresden, 1995
  • Pöschel, G.; Purtak, F.; Popp, T.: Dehnungen im Natursteinmauerwerk aus Elbsandstein unter zentrischer und exzentrischer Belastung, Unveröffentlichter Versuchsbericht, Lehrstuhl für Tragwerksplanung, TU Dresden, 1995
  • Pöschel, G.; Purtak, F.; Sabha, A.: Experimentelle Untersuchungen zum Tragverhalten von einschaligem, exzentrisch gedrücktem Mauerwerk aus Elbsandstein, Jahrbuch 1994 Sonderforschungsbereich 315
  • 2019: Verlinkte Daten – Container, Schnittstellen zur Industrie, BIM-Informationsveranstaltung, DIN e.V., Berlin.
  • 2019: BIM für Tragwerksplanung und Rohbau, Building Life, Berlin.
  • 2019: BIM – Building Information Modeling – Was ist das?, Elektro-Innung Chemnitz, 16. Fachtagung, Chemnitz.
  • 2019: Brücken in die Zukunft – durch Digitalisierung im Bauwesen, Wackerbarth Forum, Gespräch mit Ministerpräsident Kretschmer, Ingenieurkammer Sachsen, Radebeul.

Weitere Vorträge
  • 2018: Möglichkeiten und Grenzen der IFC-Schnittstelle, Webinar, Handwerkskammer Erfurt.
  • 2018: Arbeitsbericht der Arbeitsgruppe BIM der Ingenieurkammer Sachsen, BIM Fachtag BIM + TGA 2018, IHK, Dresden.
  • 2018: Aufgabenbezogene IFC-Teilmodelle aus der Tragwerksplanung, buildingSMART Thementag, Leipzig.
  • 2018: BIM-gerechte Schlitz- und Durchbruchsplanung, Building Information Modeling im Bauwesen – 4. Leipziger BIM-Fachtagung, Bauakademie Sachsen, Leipzig.
  • 2018: OpenWorkflow: Schlitz- und Durchbruchsplanung, BIM und Handwerk, Anwendertreffen der Regionalgruppe Mitteldeutschland, Halle.
  • 2018: Auf dem Weg zur VO-BIM, Treffen der mitteldeutschen Architekten- und Ingenieurkammern, Dresden.
  • 2017: BIM-Anforderungen der Ingenieure, 2. EIPOS BIM-Forum, Dresden.
  • 2017: BIM-Anforderungen der Ingenieure, Keynote, 29. Forum Bauinformatik, Dresden.
  • 2017: BIM-LV-Container nach DIN SPEC 91350, buildingSMART Regionalgruppe Mitteldeutschland, Fraunhofer IFF Magdeburg.
  • 2016: TW Struktura – Kostenermittlung auf Knopfdruck, BIM Fachtag Bauen im Bestand, Dresden.
  • 2016: Helm ab vor Zuse – Bauinformatik heute, Ringvorlesung Softwareentwicklung in der industriellen Praxis, TU Dresden.
  • 2015: Multimodell-Analyse mit M2A2, BIM-Seminar des Deutschen Handwerkskammertages, Berlin.
  • 2013: BIM-Management von Multimodellen, 4. Fachkonferenz Bauinformatik-Baupraxis, Dresden.
  • 2013: Eclipse in der Bauinformatik, Demo-Camp der Eclipse User Group, Dresden.
  • Evaluation der Nachrechnungsrichtlinie für Gewölbebrücken aus Mauerwerk
  • VARIUS – BIM-based Variant Utilization by Simulation
  • BIM-SIS – BIM Schadenidentifikationssystem, www.bim-sis.de
  • Berechnungssystem für gemauerte Bogenbrücken
  • Gewölbebrücken aus Natursteinmauerwerk
  • Bogenbrücken aus Natursteinmauerwerk
  • BIM-Koordination im Ingenieurbüro
  • Baukostenberechnung und Leistungsbeschreibung mit BIM
  • Anwendungsentwicklung mit Eclipse RCP
  • Praktische Berechnung von Verglasungen (Tutorium)
  • Tragwerkslehre für Architekten (Lehrauftrag)

Normung und Standardisierung

buildingSMART Multimodell-Container

Standardardisierung verknüpfter BIM-Daten (Multimodell-Container, MMC 2.0), Weiterentwicklung des s.g. Mefisto-Container.

DIN SPEC 91350 (BIM-LV-Container)

Verlinkter BIM Datenaustausch von Bauwerksmodellen und Leistungsverzeichnissen, Anwendungsregeln für Multimodell-Container in der Domäne Ausschreibung und Vergabe.

DIN NA 005-01-39-02 AK

NABau, Arbeitsausschuss BIM – Building Information Modeling (SpA zu ISO/TC 59/SC 13 – CEN/TC 442), Arbeitskreis Datenaustausch

Berufsverbände und Netzwerke

buildingSMART-Regionalgruppe Mitteldeutschland

Am 15.09.2016 wurde die buildingSMART-Regionalgruppe Mitteldeutschland gegründet und TragWerk ist dort von Anfang an vertreten. Unsere Beiträge sind: alphanumerische BIM-Anwendungen, BIM in der Tragwerksplanung, Multimodell-Container sowie Forschung und Entwicklung in der Bauinformatik (Interoperabilität, Datenmodelle, Prototyp-Entwicklung). Wir arbeiten aktiv in der Arbeitsgruppe Schlitz- und Durchbruchsplanung.

http://www.buildingsmart.de/bim-regional/rg-mitteldeutschland

Ingenieurkammer Sachsen

TragWerk ist Mitglied der Vertreterversammlung und in der Arbeitsgruppe Building Information Modeling (BIM). Wir engagieren uns für die Chancengleichheit der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) im digitalen Wandel.

https://ing-sn.de/

Eclipse User Group Dresden

Durch regelmässige Veranstaltungen zu Eclipse relevanten Themen fördert die Eclipse User Group Dresden die Verwendung von Eclipse Technologien und Werkzeugen und ermöglicht den Teilnehmern ein persönliches Netzwerk aufzubauen.

http://www.dd-eclipse.de/

Java User Group Saxony

Die Java User Group (JUG) Saxony bietet der regionalen Java-Community eine Plattform zum Wissensaustausch und Networking. Das Publikum ist breit gefächert – vom Studenten über Entwickler und Wissenschaftler bis hin zu Projekt- und Entwicklungsleitern.

https://jugsaxony.org/

Auszeichnungen und Preise

M2A2

M2A2 – Universelle Multimodell-Software zur interdisziplinären Informationsversorgung, Auf IT gebaut, 3. Preis, dotiert, 2014

ELISA

Sächsischer Energieeffizienzpreis ELISA für Wohnprojekt B33 mit Heizhaus Architekten (2014) und Kutscherhaus Dresden mit Architekt Gerd Priebe (2017)

TW Struktura

Planung mit Kosten im Blick – vom Raumprogramm bis zum Raumbuch, Auf IT gebaut, 2. Preis, dotiert, 2012

Palm-Handheld-Technologie

Studie zur Nutzung der Palm-Handheld-Technologie im Baubetriebswesen, Bauhaus-Universität Weimar, 2. Förderpreis, dotiert, 2001